Neuigkeiten

2014: Präsident Udo Triesch - "Digitale Helden"

Ausbildung von Schülern und Schülerinnen zu Digitalen Helden durch Medienpädagogen und damit eine dauerhaften Etablierung von Medienkompetenz an Schulen des Landkreises Limburg-Weilburg.

Die Digitalen Helden Limburg

Seit Herbst 2013 läßt der Lions Club Limburg-Domstadt Schülerinnen und Schüler aus vier Schulen des Landkreises von professionellen Experten und Medienpädagogen im bewussten Umgang mit digitalen Medien ausbilden, um jüngeren und gleichaltrigen Jugendlichen als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen und sie über die zunehmenden Gefahren im Internet aufzuklären.

Parallel zum Ausbildungsprogramm wurde bereits ein breites Netzwerk aus Lehrern, Polizei, Jugendbildungswerk sowie dem staatlichen Schulamt und weiteren Partnern aufgebaut, das zusätzliche und insbesondere schulübergreifende Impulse zur nachhaltigen Medienbildung im Landkreis geben soll.

Schirmherr des Projektes ist der Landrat des Landkreises Limburg-Weilburg, Herr Manfred Michel.

Für 2014/2015 ist die Ausweitung des Programms auf weitere Schulen im Limburg-Weilburg Kreis für alle Beteiligten schon heute beschlossene Sache.

Spenden für dieses zukunftsweisende Projekt können Sie auf das Konto 5652 bei der Kreissparkasse Limburg. Selbstverständlich erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenquittung.

Klicksafe Preis 2014 für Digitale Helden

Im Rahmen der Preisverleihung des diesjährigen Grimme Online Awards wurden die vom Lions Club Limburg-Domstadt unterstützen Digitalen Helden mit dem klicksafe Preis für Sicherheit im Internet ausgezeichnet. Weitere Informationen erhalten Sie in der offiziellen Presseerklärung von Klicksafe und auf www.digitale-helden.de.

Premiumpartnern

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Sponsoren und insbesondere bei den Premiumpartnern unseres Projektes "Digitale Helden Limburg".